Sonntag, 6. Mai 2012

Cashew-Kekse


Angeregt von einem Fundrezept im www habe ich meine Version etwas anders nachgebacken:

100 gr weiche Butter
1 Tasse braunen Zucker
2 Esslöffel Sirup
2 Tassen Mehl
1/2 Teelöffel Backpulver
etwas Vanillezucker
1/2 Teelöffel Ingwerpulver
1/2 Teelöffel Zimt
einige Cashew-Kerne

Butter, Zucker und Sirup cremig rühren,
Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Ingwer und Zimt hinzufügen,
Teig zwischen zwei Backpapieren flach ausrollen mit der Gabel einige Male einstechen,
grob gehackte Cashewkerne aufstreuen und evtl. noch etwas Sirup dünn darauftropfen lassen.
Bei ca. 175 Grad ca. 15 Minuten backen.
Noch warm in Streifen / Ecken schneiden.
Vorsicht! Knusprig! Schmeckt lecker zum Tee! :-D

1 Kommentar:

Fräulein Text hat gesagt…

gemerkt! bin gerade auf dem cashewpfad - dein riegel wäre perfekte wegzehrung :)