Dienstag, 13. Dezember 2011

Famoser Butterkuchen

Ein paar winzige Stückchen sind noch übrig von diesem famosen Butterkuchen, der schön 'saftig' ist und sich ein paar Tage hält:

Zutaten für den Teig:
250 gr. Sahne (eine Mischung aus Sahne / Milch geht auch gut)
ca. 200 gr. Zucker
etwas Vanillezucker
4 Eier
300 gr. Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
1 Teelöffel Zitronenzucker

Zutaten für den Belag:
125 gr Butter
ca. 200 gr Zucker
etwas Vanillezucker
4 Esslöffel Milch
ca. 100 bis 150 gr. Mandelblättchen

Sahne, Zucker, Vanillezucker und Eier gut verrühren, Mehl und Backpulver, Salz und Zitronenzucker dazugeben und gut vermischen. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Bei ca. 180 bis 200 Grad ca. 20 Minuten backen.
In der Zwischenzeit für den Belag geschmolzene Butter mit Zucker, Vanillezucker und Milch verrühren. Mandelblättchen dazu geben. Den Belag gleichmässig auf dem Kuchen verteilen und nochmals ca. 20 Minuten backen.

STOP!
Ich möchte noch mal an die Mini-Verlosung erinnern!
Morgen habt ihr noch Gelegenheit, mitzumachen, dann ist 'Einsendeschluss'!
*klick*

1 Kommentar:

Sabine hat gesagt…

Ich liebe Butterkuchen. Danke für das Rezept.
LG Sabine