Sonntag, 9. Januar 2011

Strickkleid

Strickkleid, Modell Nr. 4, aus Rebecca Nr. 40
gestrickt aus Soft Merino, 100 % Merinowolle, von Wolle Rödel
... so warm und kuschelig wie eine Wolldecke ... und so bequem
... heute fertiggestellt und sogleich wurde das Kleid zum sonntagnachmittäglichen Kaffee mit dem Gemahl ausgetragen ... im Kaiserhof Victoria in Bad Kissingen, wo die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.

PS: Geliebäugelt habe ich mit diesem Kleid schon länger, den Anstoß dazu gab mir aber das soo gelungene Modell von Rosa P. Jetzt stelle ich gerade mit Schrecken fest, dass ich fast den selben Text dazu geschrieben habe. Aber - wenn man das Kleid anzieht - kann man es nur mit einer Wolldecke vergleichen. Hier in Hessen heißt das übrigens auch 'Kolter'.

Kommentare:

mo.ni.kate hat gesagt…

sehr schön das kleid.
lg monika

Caro Lolcat hat gesagt…

wirklich tolles Kleid... ich wünschte ich könnt stricken - wobei vielleicht doch lieber nicht... hab schon so genug Projekte für die Häkelnadel ^^

Liebe Grüße, Caro

rosa p. hat gesagt…

k o l t e r. ein wort , dass ich mir auf der zunge zergehen lasse. weil meine oma, gebürtig in dieburg, es immer sagte.
wenn ich mein kleid zukünftig trage, denke ich an: hagebuttes monikate!
herzlichst!

HAGEBUTTE MonisMoniKate hat gesagt…

Und ich wette, dass das Oma Rosa war! :-D